kopf
 
 

Drei Feste zusammen feiern

Drei Feste zusammen feierte unsere Gemeinde mit einem Familiengottesdienst am 24. September 2017

Am Sonntag, den 24. September war der Kirchsaal für den Familiengottesdienst vorbereitet.
Im großen Kreise saßen dann die Kinder und Erwachsene. Es wurde der Gedengtag des Evangelisten Matthäus (21. September) mit dem heiligen Abendmahl gefeiert.
Zum gemeinsamen Taufgedenken hatten einige Kinder ihre Taufkerze mitgebracht. Die wurde an der Osterkerze
- dem Licht des neuen Lebens - entzündet.
Und wir feierten das Erntedankfest, um Gott zu danken, aber auch den Landwirten und Gärtnern für ihre Mühe und Arbeit.
Die Erntegaben kamen zur ökumenischen Bahnhofsmission, um Bedürftigen zu helfen. Die Bahnhofsmission bedankte sich für die zahlreichen Spenden.

W.M.
 
Altar mit Erntedankgaben.    Pfarrer vor Altar
Der Altar mit den Erntedankgaben.   Parrer Simon erinnert an die Taufe.
 
Taufkerzen auf dem Altar    Kinder am taufbecken
Die Taufkerzen auf dem Altar.   Kinder füllen Wasser in unser Taufbecken.
 
Kinder im Kirchsaal   Kinder im Kirchsaal
Gemeinsame Bewegung mit den Kindern...   ...im Kirchsaal macht allen viel Freude.
 
    Pfarrer und Kinder mit Wein und Brot
    Pf. Simon bereitet mitt den Kindern das Abendmahl vor.
 
 

Zurück zur Seite Aktivitäten
senkrechter Strich  








Startseite
Unsere
Gemeinde

Unsere
Gemeindekreise

Termine
Aktivitäten
zur Geschichte
Mieten Sie uns
Datenschutz
Links
GKR und GBR
Kontakt
Impressum
  senkrechter Strich  
Buero@Matthaeusgemeinde-Magdeburg.de
senkrechter Strich   Pfeilsysmbol
  senkrechter Strich