kopf
 
 

Pfingstausflug

Es ist nun schon in der Matthäusgemeinde Tradition geworden, daß die Gemeinde am Pfingstmontag den Gottesdienst entweder in der Natur oder in einer anderen Kirche zusammen mit der dortigen Gemeinde gemeinsam feiert.
In diesem Jahr besuchten wir die Autobahnkirche in Hohenwarsleben und erlebten dort einen wunderschönen Gottesdienst, den Professor Dr. Harald Schultze leitete. Herr Krams begleitete uns während des Gottesdienstes auf dem Keyboard.
Danach besichtigten wir die schöne alte Kirche, und die Gemeinde Hohenwarsleben lud uns zu Kaffee und Kuchen in den Gemeinderaum innerhalb der renovierten Kirche ein. Der Vorsitzende des Gemeindekirchenrates Herr Puschke erläuterte uns die Geschichte der Autobahnkirche und Frau Oelze überraschte uns mit gut schmeckendem selbstgemachten Kuchen. Es war ein wunderbarer Pfingstmontag. Allen Beteiligten gilt unser Dank, besonders Frau Oelze, Herrn Krams und Herrn Puschke aus der Gemeinde Hohenwarsleben.

Ernst-Ulrich Wache
 
Wir treffen uns vor der Abfahrt.    
Wir treffen uns vor der Abfahrt.    
 
Frau Oelze kümmert sich rührend um uns.   Herr Puschke während seines Vortrags.
Frau Oelze kümmert sich rührend um uns.   Herr Puschke während seines Vortrags.
 
Mehr Informationen zur Autobahnkirche "St. Benedikt" in Hohenwarsleben finden sie hier.
 

Zurück zur Seite Aktivitäten
senkrechter Strich  








Startseite
Unsere
Gemeinde

Unsere
Gemeindekreise

Termine
Aktivitäten
zur Geschichte
Mieten Sie uns
Datenschutz
Links
GKR und GBR
Kontakt
Impressum
  senkrechter Strich  
Buero@Matthaeusgemeinde-Magdeburg.de
senkrechter Strich   Pfeilsysmbol
  senkrechter Strich